Liebe Krippenfreundin!

Lieber Krippenfreund!

 

Hier finden Sie Interessantes aus unserem Verein:


Oktober 2018
Der Krippenbaukurs 2018 startete am 5. Oktober 2018 und es wird fleißig gearbeitet.  Bis zum 12. Dezember wird noch gebaut und vom 15. - 16. Dezember findet unsere jährliche Krippenausstellung im Evangelischen Altenheim statt. Hier sind dann die neuen Werke wieder zum Bewundern!
 

Jänner 2018
Die Kirchenkrippe in St. Agatha bei Bad Goisern ist bis 2. Februar zu besichtigen.
 

Dezember 2017
Unser Krippenbaukurs endet am 14. Dezember, die Krippenausstellung findet vom 16.bis 17. Dezember mit den Werken der Kursteilnehmer im evangelischen Altenheim stat und wird wieder ein großer Erfolg.

Das Projekt "Kirchenkrippe für St. Agatha" ist abgeschlossen, die Krippe wird bei der Ausstellung zum ersten Mal öffentlich präsentiert.
 

September 2017
Der neue Krippenkurs startet am Rehkogl im Krippenheim
Fotos siehe  unter "Krippenbaukurse"

August 2017
Wir starten unser Großprojekt "Bau der neuen Kirchenkrippe für St.Agatha".
Die Werkstätte unseres Vorstandsmitglieds Alois Pürstinger wird für uns, Traudi, Doris, Gerhard, Günter und Kurt zum wöchentlichen Treffpunkt!
Fotos siehe unter "Kripperlgalerie"
 

Juni 2017
Der Vorstand des Kripperlvereins versucht einmal im Jahr eine Woche Fortbildung zu machen.  Diese fand heuer vom 18. bis 25. Juni 2017 am Rehkogl im Krippenheim statt.
Nach 2012 und 2014 zeigten Claudio Mattei und Maurizio Luzzana von den Krippenfreunden aus Ponte San Pietro bei Bergamo seinen Goiserer Krippenfreunden wieder neue Techniken im Krippenbau.
Eine Woche wurde trotz Hitze fleißig gearbeitet. Unsere dabei entstandenen "Bauwerke" werden bei der jährlichen Krippenausstellung im Dezember zu sehen sein.
Fotos siehe "Krippenbauseminare"

 

April 2017
Im Rahmen der Jahres-Hauptversammlung der OÖ. Krippenfreunde am 2. April in Altmünster wurde unserer Obfrau Kons. Traudi Glas das Ehrenzeichen in Gold und dem Kassier Gerhard Pomberger das Ehrenzeichen in Silber verliehen. Wir gratulieren!
 

März 2017
In der Generalversammlung am 17. März wurde der neue Vorstand für die nächsten zwei Jahre gewählt.
Gleichzeitig wurde Ernst Spicker für seine langjährige und aktive Mitgliedschaft im Verein und seine Lehrtätigkeit bei den Krippenkursen zum Ehrenmitglied des Vereins ernannt! Seit der Vereinsgründung im Jahr 2000 war Ernst Stellvertreter von Obfrau Traudi Glas.
Info auch unter "Presse"

 

Jänner 2017
Unser Vereinsausflug führte uns heuer vom 21. - 22. Jänner  nach Axams ins Tiroler Oberland. Fotos siehe unter "Ausflüge"
 

Dezember 2016
Durch Initiative des  Kripperlvereins Bad Goisern ist es gelungen im Museum der Stadt Bad Ischl eine einmalige Ausstellung zu ermöglichen. Neben der traditionellen Kalßkrippe werden heuer "Diorama über das Leben Jesus Christi" von Claudio Mattei ausgestellt. Claudio Mattei ist Mitglied unseres Vereins und hat mehrmals Krippenbaukurse in Goisern abgehalten. Die Ausstellung können Sie von 25. November 2016 bis 2. Februar 2017 besuchen.

Diorama Flucht nach Ägypten

Diorama Flucht nach Ägypten (C. Mattei)

Ebenfalls im Dezember findet unsere alljährliche Krippenausstellung im evangelischen Alten-Pflegeheim in Bad Goisern statt. Sie können die Krippen des diesjährigen Kurses am 10. und 11. Dezember 2016 von 9 bis 18 Uhr besuchen.

 

Oktober 2016

Einige Vorstandsmitglieder besuchten vom 20. bis 23. Oktober 2016 den Welt-Krippen-Kongreß in Bergamo, Italien.

Beeinduckende Krippen im Stile der italienischen Krippenbaukunst, besonders nach dem Krippenmeister Claudio Mattei, konnten bewundert werden. Mit gewaltigen Eindrücken kamen alle wieder zurück ins Salzkammergut!

Hier finden Sie Bilder aus Bergamo bzw. von den dortigen Ausstellungen.

 

Anfang Oktober startet unser jährlicher Krippenbaukurs am Rehkogl

 

Juni 2016
Unsere Obfrau Traudi Glas erhält den Ehrentitel "Konsulent der OÖ Landesregierung"

Am 21. Juni 2016 erhielt Traudi Glas aus den Händen des LH Dr. Josef Pühringer die Ernennungsdekrete zum Konsulent der Landesregierung, auf Grund ihres großen langjährigen, überregionalen und ehrenamtlichen Engagements und Verdienste im Bereich Volksbildung und Heimatpflege.
Sie gründete, als Krippenbaumeisterin, 2000 den "Kripperlverein Bad Goisern" und bemüht sich seit dem die heimische Bevölkerung für die Pflege des Krippenwesens und für die Verbreitung der Krippenkultur zu begeistern!

Obfrau Traudi Glas ist Konsulent


"Unsere Kulturlandschaft lebt von den heimischen Kulturschaffenden und den engagierten ehrenamtlichen Mitarbeitern in den kulturellen Institutionen und Organisationen. Sie alle leisten einen unschätzbaren und unbezahlbaren Beitrag zur kulturellen Vielfalt in Oberösterreich", betonte der Landeshauptmann bei seiner Laudatio im Landhaus.

 

März 2016

Unser Vorstandsmitglied Kurt Eckel besuchte am 20. März 2016 unsere Krippenfreunde des Oberen Innviertels, die im Pfarrheim in Eggelsberg zur Passionskrippen-Ausstellung eingeladen haben.


Sehr interessante Passionskrippen, viele mit allen Darstellungen der Passion, viele mit einzelnen Szenen, konnten hier besichtigt werden. Eine wirklich sehenswerte Ausstellung, sind doch diese Art der Krippen nicht so stark verbreitet, wie die Weihnachtskrippen.
Auch wir werden uns dieser Thematik widmen und auch unseren Kursteilnehmern die Möglichkeit bieten eine Osterkrippe zu bauen.
Weitere Fotos siehe unter Kripperlgalerie!

 

März 2016

Am 13. März 2016 fand die Jahreshauptversammlung des Landesverbandes OÖ des Verbandes der Krippenfreunde Österreichs in Bad Goisern statt.

Wir hatten die Aufgabe dieses Veranstaltung zu organisieren und waren stolz im Hotel Goiserermühle an die 100 Teilnehmer begrüßen zu können.
Nach der Hl. Messe in der kath. Pfarrkirche boten wir den Krippenfreunden eine kleine Krippenausstellung mit Exponaten unserer Vereinsmitglieder. Ein besonderes Highlight stellte die zur Zeit passende Passionskrippe unseres Vorstandsmitglieds Doris Petter dar.
Zur Begrüßung der Teilnehmer stellte sich auch Bgm. Petzerr Ellmer ein, der kurz auf die Krippentradition im inneren Salzkammergut einging.
Landesobmann Kons. Karl Hennerbichler dankte dem Vorstand des Kripperlverein Bad Goisern, besonders der Obfrau Traudi Glas und überreichte ihr den Wimpel des OÖ Landesverbandes!
Weitere Fotos siehe unter Kripperlgalerie!

 

Jänner 2016

Diesmal diesmal führte unser Ausflug wieder einmal ins Tirolerische, nach Oberperfuss und nach Wildermieming in das neue Krippenmuseum von Erwin Auer.
Fotos unter Ausflüge!

 

Herbst 2015

Diesen Herbst startet wieder ein Krippenbaukurs. Beginn ist am 2. Oktober 2015. Auskunft bei der Obfrau Krippenbaumeisterin Traudi Glas.

 

Jänner 2015

Unser Krippenausflug ging heuer nach Südtirol ins Grödnertal. Wir besuchten die Firma Lepi und die Familie Heide, die die berühmten mit Stoff bekleideten Figuren herstellen.
Siehe auch Krippenausflüge!

 

Sommer 2014

Im Juli 2014 besuchte unser Mitglied Kurt Eckel die berühmte Angela Tripi in ihrem Laboratoria Cermiche e Terrecotte Artistiche in Palermo (Sizilien, IT). Sie ist vor allem durch ihre einzigartigen Krippenfiguren aus Terrakotta bekannt.

       

 

Dezember 2014  

Wieder erfolgreich war  unsere Krippenausstellung im Evang. Altenheim Bad Goisern, die vom  13. und 14. Dezember 2014 statt fand. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, nicht nur um die wunderschönen Ergebnisse des heurigen Kurses zu bestaunen, sondern auch in vorweihnachtliche Stimmung zu kommen!

Bilder von dieser Ausstellung: siehe Kripperlgalerie

 

Sommer 2013

"Krippe macht Schule"

Im Rahmen eines Schulprojektes hat sich die Musikhauptschule in Gosau an den Kripperlverein Bad Goisern gewandt.

Vier Schüler haben im Juli 2013 mit ihrer Lehrerin Ulli Pramesberger je eine orientalische und eine heimatliche Krippe gebaut.

Der Kripperlverein hat dieses Projekt natürlich gerne unterstützt und gefördert - das Ergebnis kann sich sehenlassen:

Krippe macht Schule 

 

Frühjahr 2013

 

Unser Mitglied und neuer Kassier, Gerhard Pomberger, hat im Mai dieses Jahres in der OÖ Landeskrippenbauschule in Geboltskirchen die vierjährige Ausbildung zum Krippenbaumeister erfolgreich abgeschlossen.
Der Kripperlverein Bad Goisern hat somit einen zweiten Krippenbaumeister, der sich schon freut, das erworbene Wissen im Herbstkurs den neuen Kursteilnehmern weitergeben zu können.

Gerhard Pomberger bei der Arbeit Meisterkrippe von Gerhard Pomberger

Gerhard Pomberger Krippenbaumeister

 

Weiters hat unser Mitglied Mag. Kurt Eckel die Ausbildung zum Krippenbaumeister im ersten Lehrjahr absolviert und ist nunmehr Krippenbau Helfer.

Kurt Eckel bei der Arbeit Kurskrippe von Kurt Eckel

In der OÖ Landeskrippenbauschule werden neben den Meisterkursen auch Hintergrundmalkurse und Schnitzkurse angeboten, die unsere Mitglieder bei Interesse gerne besuchen können.